Share

WhatsApp-Konto löschen

WhatsApp ist heute eine der beliebtesten Instant Messaging-Plattformen. Dank Funktionen wie Gruppen, Sprachnotizen und Zeitstatus ist es auf über 1,3 Milliarden Benutzer weltweit angewachsen. Obwohl dies für viele eine wesentliche Anwendung zu sein scheint, gibt es auch Personen, die sich vom System abmelden müssen. Wenn Sie einer von ihnen sind und nicht wissen, wie es geht, haben Sie die richtige Veröffentlichung erreicht: Löschen Sie das WhatsApp-Konto für immer vom PC oder Handy.

Wichtige Informationen zum Löschen des WhatsApp-Kontos

Vor dem Löschen Ihres Kontos ist es wichtig, dass Sie die folgenden Informationen kennen . So wissen Sie, was nach der Beseitigung passieren wird und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie treffen sollten, bevor Sie dies tun.

  • Sie können nicht mehr auf Ihr Konto zugreifen: Selbst wenn Sie die Anwendung auf Ihrem Telefon installiert lassen, können Sie den Dienst nicht weiter nutzen.
  • Sie verlieren alle Ihre Nachrichten: Sie können einzelne Chats in Ihrem Verlauf nicht mehr sehen
  • Sie werden von den Gruppen ausgeschlossen: Selbst wenn sie von Ihnen erstellt wurden, gehören Sie nicht mehr zu den Gruppen, zu denen Sie gehörten.
  • Andere Personen sehen Ihre Nachrichten weiterhin: Das Löschen Ihres Kontos wirkt sich nicht auf die Informationen aus, die sie über Sie haben, und sie behalten eine Kopie Ihrer Nachrichten.
  • Ihre Backups in der Cloud werden gelöscht. Dies gilt für GDrive und iCloud in gleicher Weise. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Informationen auf einem anderen Medium zu sichern.
  • Es kann 90 Tage dauern, bis Ihre Informationen vollständig gelöscht sind: Sie werden weiterhin in den Sicherungssystemen von WhatsApp gespeichert.
  • Ein Teil Ihrer Daten wird nicht gelöscht: Sie verbleiben in der WhatsApp-Datenbank, ohne jedoch mit Ihren persönlichen Daten verknüpft zu sein. Dies schließt die Systemprotokolldaten ein.
  • Gemäß der Datenschutzrichtlinie kann WhatsApp Ihre Daten aufbewahren: Auf der Plattform wird angegeben, dass dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.
  • Ihre geteilten persönlichen Daten werden gelöscht: Dies sind Daten, die WhatsApp mit anderen Facebook-Unternehmen teilt.

Wenn Sie diese Informationen bereits sorgfältig gelesen und alle erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben, sollten Sie bereit sein, Ihr Konto sicher zu löschen.

Löschen Sie das WhatsApp-Konto Schritt für Schritt vom Handy

Das Löschen Ihres WhatsApp-Kontos ist sehr schnell und einfach. Und das Beste ist, dass es für Android- und iOS-Geräte gleich funktioniert. Nur müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Geben Sie die WhatsApp-Anwendung ein.

Sie müssen mit Ihrem Konto verbunden sein, um es löschen zu können.

  1. Öffnen Sie das Menü.

Drücken Sie auf das Symbol mit drei vertikalen Punkten, um das Menü mit weiteren Optionen anzuzeigen.

  1. Einstellungen auswählen.”

In dem Menü, das angezeigt wird, sollte eine Option namens “Einstellungen” angezeigt werden. Geben Sie dort ein, um fortzufahren.

  1. Gehen Sie zu “Konto”.

Klicken Sie auf die Option “Konto”, um die Verwaltungsoptionen für Ihr Konto anzuzeigen.

  1. Drücken Sie “Mein Konto löschen”.

Wählen Sie die Option “Mein Konto löschen”, die sich am Ende der Liste befindet.

  1. Trage deine Telefonnummer ein.

Um Ihre Informationen zu überprüfen, werden Sie vom System aufgefordert, Ihr Land und Ihre Telefonnummer im vollständigen internationalen Format einzugeben. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche “Konto löschen”.

  1. Geben Sie den Grund an, warum Sie Ihr Konto löschen möchten.

Sie sehen ein Dropdown-Menü mit einer Liste möglicher Gründe für das Löschen eines Kontos. Wählen Sie eine davon aus. Das Schreiben eines Kommentars ist optional. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche “Mein Konto löschen”, um den Vorgang abzuschließen.

WhatsApp-Konto vom PC löschen Ist das möglich?

Leider können Sie auf der WhatsApp-Plattform derzeit kein Konto von einem Laptop oder Desktop-PC löschen. Der Vorgang muss notwendigerweise von der mobilen Anwendung aus mit der oben beschriebenen Methode durchgeführt werden.

Von einem PC aus können Sie Ihre WhatsApp-Sitzung schließen . Dies ist nützlich, damit andere Personen, die dasselbe Gerät verwenden, nicht auf Ihr Konto zugreifen können. Auch wenn Sie vergessen haben, sich vom PC abzumelden, können Sie dies über die mobile Anwendung aus der Ferne tun. Sie müssen nur diese einfachen Schritte ausführen:

  1. Geben Sie die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Handy ein.
  2. Öffnen Sie das Menü.
  3. Einstellungen auswählen.”
  4. Geben Sie WhatsApp Web / Desktop ein.
  5. Drücken Sie die Option “Alle Sitzungen schließen”.

Mit diesen Informationen können Sie schnell und sicher ein WhatsApp-Konto von Ihrem Mobiltelefon löschen, sei es Android oder iOS.