Share

Löschen Sie ein Konto oder einen Eintrag in Google My Business

Die Verwendung von Google-Tools ist heute ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens aller Menschen weltweit. Google ist eine Plattform mit verschiedenen wichtigen Tools für verschiedene Aufgaben in verschiedenen Technologieteams.

Unternehmer haben erkannt, wie wichtig und interessant es ist, diese Plattform zu nutzen, um jedes ihrer Tools im Geschäft auszuführen. Das Wesentliche für die Leichtigkeit und Einfachheit, die es bei der Handhabung bietet.

Trotz der Tatsache, dass das Google My Bussiness-Konto oder die Google My Bussiness-Datei ein hervorragendes Tool für Unternehmen ist, wissen wir, dass sie im Laufe der Zeit dazu neigen, die Plattformen zu aktualisieren und Innovationen und Optimierungen vorzunehmen.

Ebenso entwickelt sich die Technologie und die Nutzer damit , sodass sich die Benutzer fragen: Kann ich Google My Business-Konto löschen ? Denken Sie daran, dass Sie beim Löschen des Google My Business-Kontos oder der Registerkarte Google My Business auch Google Maps löschen.

Gibt es eine Möglichkeit, einen Eintrag aus Google My Business zu löschen?

Wir alle wissen, dass die Tools des Google-Kontos oder der Registerkarte hervorragend sind und neue Nutzer und neue Kunden eines Unternehmens anziehen. Obwohl es sich um großartige Tools handelt, gibt es Kunden, die schlechte Erfahrungen gemacht haben und sich dafür entscheiden, Google My Business Account oder Listing zu löschen.

Das häufigste Argument für eine solche Entfernung ist, dass sich Kunden, Geschäftsinhaber , vor negativen Referenzen ausgesetzt und hilflos fühlen .

Kann es ungünstig sein, Ihre GMB-Datei zu löschen?

Sie müssen eine sehr klare Vision haben, wenn Sie die Entscheidung treffen, da Sie das Konto löschen können, aber nicht die Visitenkarte und Ihr Profil . Unternehmensinformationen werden weiterhin auf der Google Maps-Plattform und bei Google Explorations angezeigt .

Durch Löschen des Google My Business-Kontos oder der Google My Business-Datei wird die Verarbeitung von Unternehmensinformationen eindeutig eingestellt. Sie sollten wissen, dass Ihr Profil offengelegt wird. Dritte können die Informationen des Unternehmens ändern.

Wenn Sie das Konto löschen, sollten Sie beachten, dass Informationen wie Veröffentlichungen , Rezensionen, Fotos, Interaktionen mit Fragen und Antworten gelöscht werden . Es wird nicht empfohlen, ein Konto oder eine Datei aus Google My Business zu löschen. Wenn Sie jedoch die hier getroffene Entscheidung getroffen haben, erfahren Sie, wie Sie dies tun.   

So entfernen Sie Google My Business Schritt für Schritt

Führen Sie die folgenden Schritte aus , um das Löschen des Google-Kontos durchzuführen.

  • Melden Sie sich in Ihrem Google My Business-Konto an. Melden Sie sich an.
  • Dann gehen Sie in das Menü , auf der linken Seite des Bildschirms wählen Sie „ Informationen “
  • Sie müssen ” Diese Datei schließen oder löschen ” auswählen mehrere Optionen werden angezeigt und Sie klicken auf ” Datei löschen “. Google wird Sie wahrscheinlich auffordern, die Sitzung neu zu starten , um den Vorgang abzuschließen.
  • Als nächstes müssen Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Ermahnungsinformationen visualisieren und lesen .
  • Um den Vorgang abzuschließen , müssen Sie nach dem Lesen der Informationen und dem Einverständnis ” Konto löschen ” auswählen.

Es gibt Besonderheiten, bei denen Google es Ihnen ermöglicht, ein Konto oder eine Datei für immer aus Google My Business zu löschen. Tatsächlich können Sie auf Google Maps und anderen Erkundungen auf der Plattform nicht angezeigt werden.

In Zukunft wird es als Unternehmen oder Profil angezeigt , das nie existiert hat oder einen Fehler werfen würde. Die Plattform überprüft die Informationen im Detail und die Beseitigung wird von einem qualifizierten Personal durchgeführt, das überprüft, dass das Unternehmen mit Sicherheit nicht fortfährt .

Warum ein Google My Bussines-Konto löschen?

Dieser Prozess ist recht komplex. Sie müssen alle Tools berücksichtigen. Möglicherweise können Sie die Registerkarte “Google My Bussiness” nicht entfernen . Wenn Ihr Unternehmen jedoch endgültig geschlossen wurde, müssen Sie dies der Plattform mitteilen und das Unternehmen oder Unternehmen kann dies sein in Google Maps als geschlossen angesehen und verschiedene Erkundungen bei Google.

Schließen Sie GMB Schritt für Schritt:

  • Melden Sie sich in Ihrem Google My Business-Konto an. Melden Sie sich an .
  • Gehen Sie dann zum Menü, wählen Sie links auf dem Bildschirm ” Information “.
  • Sie müssen ” Diese Datei schließen oder löschen ” auswählen , es werden mehrere Optionen angezeigt und Sie klicken auf ” Dauerhaft schließen “. Google fordert Sie möglicherweise auf, die Sitzung neu zu starten, um die Prozedur auszuführen.
  • Als nächstes müssen Sie die Ansicht Warnung Informationen , die auf dem Bildschirm angezeigt wird .
  • Um den Vorgang abzuschließen , müssen Sie nach dem Lesen der Informationen und dem Einverständnis ” Dauerhaft geschlossen ” auswählen.

Jeder Kunde mit einem Google My Bussines-Konto muss zum Zeitpunkt der Ausführung des Verfahrens klar sein , dass sich einige der Bewertungen des Unternehmens bei der Durchführung dieses Prozesses in Zukunft negativ auf ihn auswirken können . Wir hoffen jedoch, dass diese Schritte es Ihnen erleichtern, Ihr Google My Bussines-Konto erfolgreich zu löschen.