Share

KIK Messenger-Konto löschen

KIK ist eine Messaging-Plattform, die aufgrund ihrer praktischen Funktionen immer beliebter wird. Für viele Menschen ist es attraktiv, unbegrenzt schreiben zu können und die Nachrichten in der Anwendung verborgen zu bleiben. Wenn Sie jedoch nach dem Ausprobieren Ihr Profil löschen müssen und nicht wissen, wie es geht, ist dieser Beitrag für Sie: Löschen Sie das KIK Messenger-Konto für immer.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie Ihr KIK-Konto löschen

Bevor Sie Ihr Konto löschen, sollten Sie einige Fakten kennen. So sind Sie besser vorbereitet und diese Informationen werden Sie nicht überraschen.

  • Sie können nicht mehr auf Ihr Konto zugreifen. Wenn Sie es dauerhaft löschen, können Sie sich nicht erneut anmelden. Wenn Sie den Dienst später erneut verwenden möchten, müssen Sie ein neues Konto erstellen.
  • Es besteht die Möglichkeit, Ihr Konto vorübergehend zu deaktivieren: Wenn Sie es nicht dauerhaft löschen möchten, können Sie es vom System für eine Weile deaktivieren. Später in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie.
  • Niemand kann Sie über die Anwendung kontaktieren: Wenn Sie Ihr Profil dauerhaft löschen, gehen Ihre Identifikationsdaten verloren, sodass andere Personen Sie nicht finden oder Ihnen keine Nachrichten senden können. Sie erhalten auch keine weiteren E-Mails von der Anwendung.
  • Sie befinden sich nicht mehr in den Kontaktlisten: Ihr Profil wird automatisch aus den Kontaktlisten aller Ihrer Freunde auf der Plattform gelöscht.
  • Bei diesem Vorgang wird die Anwendung nicht deinstalliert: Nach dem Löschen Ihres Kontos bleibt die KIK-Anwendung auf Ihrem Mobilgerät installiert. Sie müssen es später deinstallieren.

Nachdem Sie diese Informationen kennen, können Sie Ihr Konto sicher löschen.

KIK-Konto löschen oder vorübergehend deaktivieren?

Wie bereits in diesem Artikel angekündigt, können Sie mit dem KIK-System Ihr Konto vorübergehend deaktivieren. Diese Option ist ideal, wenn Sie sich nur eine Weile von der Anwendung ausruhen möchten, ohne die Möglichkeit einer späteren Rückkehr auszuschließen. Dazu müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser.
  2. Rufen Sie die Seite zum Deaktivieren von KIK-Konten über den folgenden Link auf: https://ws.kik.com/deactivate
  3. Schreiben Sie die mit Ihrem Konto verknüpfte E-Mail und klicken Sie auf die Schaltfläche “Los!”. Wenn Sie dies tun, sendet Ihnen das System eine E-Mail an die von Ihnen eingegebene Adresse.
  4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und öffnen Sie die von KIK gesendete E-Mail-Adresse.
  5. Drücken Sie im Inhalt der empfangenen E-Mail auf die Schaltfläche “Deaktivieren”.

Danach wird Ihr Konto deaktiviert. Wenn Sie es später erneut aktivieren möchten, müssen Sie sich nur erneut anmelden.

Schritte zum Löschen Ihres KIK-Messenger-Kontos

Wenn Sie bereits gelesen haben, was Sie wissen sollten, bevor Sie Ihr Konto löschen, und entschieden haben, dass Sie es nicht vorübergehend deaktivieren, sondern für immer löschen, sollten Sie diesen Vorgang befolgen.

  1. Gehen Sie zur Seite zum Löschen des KIK-Kontos.

Öffnen Sie den Webbrowser und geben Sie die Seite ein, die das System für die Beseitigung von Konten zur Verfügung hat. Sie müssen nur dem folgenden Link folgen: https://ws.kik.com/delete

  1. Geben Sie ihre Details ein.

Das System fragt Sie nach Ihrem Benutzernamen und Ihrer E-Mail-Adresse.

  1. Geben Sie an, warum Sie Ihr Konto löschen möchten.

Wählen Sie eine der Optionen aus dem Dropdown-Menü.

  1. Schreiben Sie einen zusätzlichen Kommentar.

Sie können einen ausführlicheren Kommentar dazu schreiben, warum Sie Ihr Konto schließen möchten. Diese Option ist jedoch nicht obligatorisch. Sie können dieses Feld leer lassen.

  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Auf diese Weise bestätigen Sie, dass Sie die Konsequenzen des Löschens Ihres Kontos verstehen.

  1. Drücken Sie die “Go!” – Taste.

Um fortzufahren, müssen Sie nur die “Go!” – Taste drücken. Auf diese Weise erhalten Sie eine E-Mail mit den Informationen zum Löschen Ihres Kontos.

  1. Öffnen Sie die von KIK gesendete Nachricht.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die von KIK gesendete Nachricht anzuzeigen. Wenn Sie es nicht in Ihrem Posteingang sehen, denken Sie daran, es auch im Spam-Ordner zu suchen.

  1. Klicken Sie auf “Permanent deaktivieren”.

Im Text der empfangenen E-Mail sehen Sie eine Schaltfläche mit der Aufschrift “Permanent deaktivieren”, was “Permanent deaktivieren” bedeutet. Klicken Sie dort, um den Vorgang abzuschließen.Herzliche Glückwünsche! Jetzt wissen Sie, wie Sie ein KIK Messenger-Konto dauerhaft löschen und es vorübergehend deaktivieren können, wenn Sie dies bevorzugen.